Raising Wildlife

Aufzucht in der Wildnis

Donnerstags, ab 23:25 Uhr

Im Zentrum von Raising Wildlife - Aufzucht in der Wildnis stehen Menschen, die ihr Leben verwaisten Tierbabys widmen. Sie sind wahre Spezialisten im Umgang mit ihren adoptierten Sorgenkindern und helfen dadurch, deren Art zu schützen. Die Reihe zeigt „Wildlife Nannies“ aus ganz

Afrika und stellt in jeder Episode drei andere Tiere und ihre Pfleger vor. So wird neben den emotionalen Schicksalen viel Wissen über die Wildtiere und deren teils schwierige und immer anstrengende Aufzucht vermittelt, inmitten der abwechslungs-reichen Kulisse Afrikas.

Margerita rehabilitiert ein Rudel junger Wildhunde im Erindi Wildreservat und lehrt ihnen das Jagen. In der Region hat sie schon viele Wildhunderudel an Krankheiten sterben sehen und hat sich entschlossen, ein verlassenes Rudel mit Jungtieren aufzuziehen. Sie bringt ihnen bei, wie sie im Rudel jagen, zusammenhalten und überleben. Nur so haben sie später eine Chance in der Wildnis.

Sendetermine

Donnerstag, 19.09.2019 23:15
Freitag, 20.09.2019 04:35
Samstag, 21.09.2019 11:25

Das Löwenbaby Lindi lebt in der Wildthingz Lodge im Norden von Südafrika. Obwohl es nur ein Auge hat, ist es verspielt und nur schwer zu bändigen. Das junge Hyänenmännchen Skabenga, das ebenfalls in der Auffangstation für Wildtiere lebt, gehört schon fast zur Familie. Zwischen ihm und seiner Pflegerin hat sich ein ganz besonderes Verhältnis entwickelt.

Sendetermine

Donnerstag, 19.09.2019 23:45
Freitag, 20.09.2019 05:00
Samstag, 21.09.2019 11:55

In der südafrikanischen Provinz KwaZulu Natal bereitet Pflegerin Kylie Kronenducker Major auf die Auswilderung vor. Im 1.000 Kilometer entfernten Port Elizabeth überwacht Ruth täglich das Gewicht der Unechten Karettschildkröte Rocky. Und tief im Urwald Kameruns kümmert sich Rachel im Mefoue Primate Sanctuary seit 16 Jahren um Primaten.

Sendetermine

Freitag, 20.09.2019 00:40
Freitag, 20.09.2019 06:00
Samstag, 21.09.2019 12:55

Im FreeMe Wildlife Rehabilitation Centre lehrt Pflegerin Kirsten drei Ottern das Schwimmen und Jagen, um sie in die freie Wildbahn zurückschicken zu können. Etwa 430 Kilometer nördlich davon, in der Provinz Mpumalanga, kümmert sich Mitch um eine Gruppe Mangusten. Eine Autostunde östlich von Johannesburg päppelt Judy ein junges Eichhörnchen auf, das als Haustier gehalten und falsch ernährt wurde.

Sendetermine

Freitag, 20.09.2019 01:05
Freitag, 20.09.2019 06:30
Samstag, 21.09.2019 13:25

Breitmaulnashörner zählen zu den am meisten gefährdeten Arten der Welt. Das neun Monate alte Junge Esme ist also eine Rarität. Im Hoedspruit Endangered Species Centre wird es von Pflegerin Natasha versorgt. In Tansania versucht Estadiov der Hamsterratte Skywalker das Erschnuppern von Tuberkuloseerkrankungen beizubringen. Und im südafrikanischen Limpopo benötigt Fledermaus Devan Flugunterricht.

Sendetermine

Donnerstag, 26.09.2019 23:25
Freitag, 27.09.2019 04:35
Samstag, 28.09.2019 15:00

In der Nähe von Johannesburg sorgt Warren im Lion and Cheetah Sanctuary für drei Gepardenjunge. Im Moholoholo Animal Rehabilitation Centre in der Provinz Limpopo kümmert sich Nikita um ein Honigdachs-Weibchen, dessen Junges direkt nach der Geburt gestorben ist. Und in Port Edwards an der Südküste der Provinz Kwa-Zulu Natal lernen wir Tierpfleger Craig und seinen sehbehinderten Blaubock kennen.

Sendetermine

Donnerstag, 26.09.2019 23:55
Freitag, 27.09.2019 05:05
Samstag, 28.09.2019 15:30

Im Loebis Predator Park in der südafrikanischen Provinz Limpopo kümmert sich Tierpflegerin Annel um verwaiste Raubtierjunge. Im Wild and Free Wildlife Rehabilitation Centre in Mpumalanga versorgt Deidre Joubert junge Schleiereulen und bereitet sie auf ihre Auswilderung vor. Und im Felidae Wildlife Centre, das sich auf Wildkatzen spezialisiert hat, wird derzeit eine Familie Löffelhunde gepflegt.

Sendetermine

Freitag, 27.09.2019 00:25
Freitag, 27.09.2019 05:35
Samstag, 28.09.2019 16:00

In Brits, 85 Kilometer nördlich von Johannesburg, pflegt Tierpfleger Juan einen sehbehinderten Tiger, den er gerade noch aus den Fängen von Tierschmugglern befreien konnte. Im Moholoholo Animal Rehabiltation Centrehat Laita zwei besondere Wildtiere in ihrer Obhut: einen schwarzen Panther und einen Serval.

Sendetermine

Freitag, 27.09.2019 00:55
Freitag, 27.09.2019 06:05
Samstag, 28.09.2019 16:30

Zurück

Hier können Sie SPIEGEL TV Wissen empfangen

Entdecken Sie auch

Faszinierende Einblicke in vergangene Epochen und die historischen Hintergründe der großen Fragen der Gegenwart.

Hochwertige Dokumentationen online streamen. Hintergründiges, Aufregendes, Wissenswertes, Unterhaltendes zu aktuellen Themen.

Aktuelle Programmhinweise und neues Wissen im „Wussten Sie, dass...“-Format. Halten Sie sich auf dem Laufenden.

© 2018 - SPIEGEL TV GESCHICHTE + WISSEN GMBH & CO. KG